Filter
Zurücksetzen
Sortiere nachRelevanz
vegetarianvegetarian
Zurücksetzen
  • Zutaten
  • Diäten
  • Allergien
  • Ernährung
  • Techniken
  • Küchen
  • Zeit
Ohne

Der Füchsiger Burger
 
 
2 PortionenPT
Notice: Undefined property: stdClass::$total in /home/recipe/websites/recipes/public/info.php on line 286
M
30 min

Der Füchsiger Burger


Es wurde gesagt, dass der Weg zum Herzen eines Mannes durch seinen Bauch geht. Dies ist sicherlich der Fall mit diesem Burger, der von den Mixin Vixens während der ZWTIII erdacht wurde. Dies ist ein Texas Man-Größe-Burger, der sicher gefallen wird ein fantastisches Sternenlichtmahl auf dem Weg zu zweit, begleitet von hausgemachten Pommes Frites und Cowboy-Bohnen.

  Share
  Tweet
  Pin
  Whatsapp
  Print

Zubereitung

  1. Mischung in 2 Texas-Burger formen; Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  2. Heizen Sie den Grill auf und setzen Sie die Burger zum Zischen auf; mit gegrillter Sauce garen.
  3. Kochen Sie die Burger, bis der gewünschte Grad erreicht ist, und drehen Sie sie nur einmal.
  4. Wenn der Burger fast fertig ist, sprühen Sie einen Grillkorb oder eine Pfanne mit einem Antihaft-Kochspray; Champignons und Zwiebeln mit Olivenöl beträufeln, in den Korb geben und 2 bis 3 Minuten grillen.
  5. Den Texas-Toast leicht mit Butter verteilen und auf heißem Grill toasten.
  6. To assemble the burger, spread the untoasted side of bread with barbecue sauce ( Stubbs if you got it ), Dijon mustard, placing the cooked burger on the sauce, top with sliced cheese, grilled onions, sautéed mushrooms, jalapeno relish and last but not least a tomato slice; place the other slice of toast on top and open wide!
  7. Genießen.
  8. Bitte beachten Sie, dass die Garzeiten ungefähr sind. Kochen Sie den Burger auf den gewünschten Gargrad (selten, mittel, gut oder verbrannt).



Ich habe es geliebt

Bewertungen