Filter
Zurücksetzen
Sortiere nachRelevanz
vegetarianvegetarian
Zurücksetzen
  • Zutaten
  • Diäten
  • Allergien
  • Ernährung
  • Techniken
  • Küchen
  • Zeit
Ohne

Italienischer Hühnerparmesan
 
 
PortionenPT45M45 min

Italienischer Hühnerparmesan


Diese gesündere Version von Hähnchen-Parmesan stammt von Margie Pharr aus Belmont, Mississippi. Die herzhaften Gewürze machen das Hähnchen und die Sauce zu einem perfekten Paar, und Sie werden nicht einmal das zusätzliche Fett und die Kalorien vermissen.

  Share
  Tweet
  Pin
  Whatsapp
  Print

Zubereitung

  1. In einer flachen Schüssel die Semmelbrösel, den Parmesankäse und das Basilikum vermengen. In einer anderen flachen Schüssel das Eiweiß schaumig schlagen. Das Huhn in geschlagenes Eiweiß tauchen und die Krümelmischung hineinrollen. In eine mit Kochspray beschichtete 1-Liter-Auflaufform geben. Unbedeckt 30-35 Minuten bei 350 ° C backen oder bis die Hühnersäfte klar sind.
  2. In einem kleinen Topf die Maisstärke, das italienische Gewürz, den Zucker, das Knoblauchpulver, die Worcestershire-Sauce, den Pfeffer und die Tomaten vermischen. Aufkochen lassen. Hitze reduzieren. Unbedeckt 15 Minuten köcheln lassen. Auf Wunsch Hähnchen und Soße mit Nudeln servieren.



Ich habe es geliebt

Bewertungen