Filter
Zurücksetzen
Sortiere nachRelevanz
vegetarianvegetarian
Zurücksetzen
  • Zutaten
  • Diäten
  • Allergien
  • Ernährung
  • Techniken
  • Küchen
  • Zeit
Ohne

Thailändisches Hähnchen- und Gemüsepfanne
 
 
4 PortionenPT35M35 min

Thailändisches Hähnchen- und Gemüsepfanne


Dieses Rezept wurde von mir im Februar 2005 angenommen und bearbeitet. Sie können dieses Gericht leicht ein wenig schärfer machen, indem Sie mehr frischen Ingwer hinzufügen. Ich hoffe, Sie werden dieses neu überarbeitete Rezept genießen.

  Share
  Tweet
  Pin
  Whatsapp
  Print

Zubereitung

  1. Ingwer und Knoblauch schälen und klein schneiden.
  2. Erhitzen Sie das Öl in einer großen Wok-Pfanne bei starker Hitze.
  3. Zitronengras (oder Zitronenschale), Ingwer und Knoblauch hinzufügen und 30 Minuten braten oder braten.
  4. Fügen Sie das Huhn hinzu und braten Sie es 2 Minuten lang.
  5. Fügen Sie dann das Gemüse hinzu und braten Sie es 4 bis 5 Minuten lang, oder bis das Huhn durchgebraten ist und das Gemüse fast gar ist.
  6. Zum Schluss die Austernsauce, einen Zentimeter Zucker und Gewürze dazu rühren und eine weitere Minute braten, damit sich die Aromen mischen können.
  7. Sofort servieren, mit den zerstoßenen Erdnüssen und frisch gehackten Korianderblättern bestreut, dazu gekochten Reis oder asiatische Nudeln.
  8. Enjoy!



Ich habe es geliebt

Bewertungen