Filter
Zurücksetzen
Sortiere nachRelevanz
vegetarianvegetarian
Zurücksetzen
  • Zutaten
  • Diäten
  • Allergien
  • Ernährung
  • Techniken
  • Küchen
  • Zeit
Ohne

Süßsaures Rindfleisch und Kohl
 
 
6 PortionenPTM40 min

Süßsaures Rindfleisch und Kohl


Rindfleisch und Kohl mit süß-saurer Tomatensauce. Familie liebt es.

  Share
  Tweet
  Pin
  Whatsapp
  Print

Zubereitung

  1. Platzieren Sie eine große Pfanne bei mittlerer Hitze; Das Rinderhackfleisch, die Zwiebel, den Sellerie und den grünen Paprika in der heißen Pfanne kochen, bis das Rindfleisch vollständig gebräunt ist. 7 bis 10 Minuten. Den Hafer, 0,75 Teelöffel Salz, das Knoblauchpulver und 0,125 Teelöffel schwarzen Pfeffer in die Rindfleischmischung geben .Stellen Sie die Kohlkeile auf die Rindfleischmischung.
  2. Tomatensauce, Apfelessig und braunen Zucker in einer Schüssel verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Kohl-Rind-Mischung übergießen. Die Pfanne mit einem Deckel bedecken und 15 bis 20 Minuten köcheln lassen, bis der Kohl weich ist.

Blogs, die interessant sein könnten

ist olivenol ein gutes speiseol ein kritischer blick

Ernährung

CaloriesKalorien

Ich habe es geliebt

Bewertungen