Filter
Zurücksetzen
Sortiere nachRelevanz
vegetarianvegetarian
Zurücksetzen
  • Zutaten
  • Diäten
  • Allergien
  • Ernährung
  • Techniken
  • Küchen
  • Zeit
Ohne

Super Food Schokoladenkekse
 
 
60 PortionenPT30M30 min

Super Food Schokoladenkekse


Ich nahm mein Grundrezept für Schokoladenkekse und verpackte es mit super Lebensmitteln. Mit den Kakaonibs und Walnüssen erhalten Sie Vitamine, Mineralien und Antioxidantien. Faser, Protein und Omega-3-Fettsäuren mit Leinsamen und Chiasamen sowie gesundes MCT Fette im Kokosnussöl. Diese Kekse sind eine einfache Möglichkeit, Ihre Kinder (oder sich selbst!) mit einem leckeren Dessert zu behandeln, das Nahrung liefert und trotzdem Ihren süßen Zahn befriedigt.

  Share
  Tweet
  Pin
  Whatsapp
  Print

Zubereitung

  1. Ofen auf 170 Grad vorheizen (175 ° C). Ein Backblech mit Pergamentpapier auslegen.
  2. Den braunen Zucker, den Kokoszucker, die Butter und das Kokosöl mit einem Elektromixer in einer großen Schüssel glatt rühren. Das erste Ei in eine Buttercrememasse geben, bis es vollständig vermischt ist. mit dem letzten Ei in Vanilleextrakt schlagen.
  3. Rühren Sie heißes Wasser und Backpulver in einer kleinen Schüssel zusammen, bis das Backpulver aufgelöst ist. In die Buttermischung einrühren. Weinstein hinzufügen und gut mischen.
  4. Mehl in die Buttermischung mischen, bis der Teig glatt ist; Walnüsse, Chiasamen, Leinsamen, Kakaonibs und Salz einfalten. Teig mit abgerundeten Esslöffeln auf das vorbereitete Backblech geben.
  5. Im vorgeheizten Ofen etwa 12 Minuten backen, bis die Kekse leicht gebräunt sind. Übertragen Sie die Kekse zum Abkühlen in einen Rost.


Ernährung

CaloriesKalorien

Ich habe es geliebt

Bewertungen