Filter
Zurücksetzen
Sortiere nachRelevanz
vegetarianvegetarian
Zurücksetzen
  • Zutaten
  • Diäten
  • Allergien
  • Ernährung
  • Techniken
  • Küchen
  • Zeit
Ohne

Pilz-Lauch-Galette
 
 
6 PortionenPTM1H30 min

Pilz-Lauch-Galette


  Share
  Tweet
  Pin
  Whatsapp
  Print

Zubereitung

  1. Kruste zubereiten: Vollkornmehl, Allzweckmehl, Backpulver und Salz in einer mittelgroßen Schüssel verquirlen. Hüttenkäse in einer Küchenmaschine pürieren. Öl, Milch und Zucker zugeben; Die trockenen Zutaten zugeben und 4 bis 5 Mal pulsieren lassen, bis der Teig verklumpt ist. Auf eine leicht bemehlte Oberfläche wenden und mehrmals kneten, aber nicht überarbeiten. Den Teig in eine Scheibe drücken, mit Mehl bestäuben und In Plastikfolie einwickeln. Mindestens 20 Minuten kühlen lassen.
  2. In der Zwischenzeit die Füllung vorbereiten: Öl in einer großen Pfanne mit Antihaftbeschichtung bei mittlerer Hitze erhitzen. Lauch hinzufügen und unter häufigem Rühren 3 bis 5 Minuten ziehen lassen Hitze bis mittelhoch; kochen, gelegentlich umrühren, bis die Pilze zart sind und die verdampft ist, 3 bis 4 Minuten. Lassen Sie abkühlen.
  3. Ei, Sauerrahm, Salz und Pfeffer in einer großen Schüssel verquirlen. Fügen Sie Schalotten, Petersilie und die Pilzmischung hinzu; zu werfen werfen.
  4. So bauen Sie die Galette zusammen und backen sie: Heizen Sie den Backofen auf 0 ° C. Beschichten Sie ein Backblech mit Kochspray.
  5. Rollen Sie den Teig auf einer leicht bemehlten Oberfläche zu einem ungefähr 2/3 cm dicken, groben Zentimeter-Kreis. Rollen Sie ihn über den Nudelholz zurück und übertragen Sie ihn auf das vorbereitete Backblech den Rand nach oben und über die Füllung streichen, um einen Rand zu formen. Nach Bedarf plissieren. Eierglasur über den Rand streichen.
  6. Backen Sie die Galette 25 bis 35 Minuten lang, bis die Kruste goldbraun ist. Lassen Sie das Backblech 5 Minuten lang auf einem Rost abkühlen. Geben Sie es auf eine Servierplatte und servieren Sie es heiß oder bei Raumtemperatur.



Ich habe es geliebt

Bewertungen