Filter
Zurücksetzen
Sortiere nachRelevanz
vegetarianvegetarian
Zurücksetzen
  • Zutaten
  • Diäten
  • Allergien
  • Ernährung
  • Techniken
  • Küchen
  • Zeit
Ohne

Margherita® Prosciutto mit knusprigen Tomaten auf Ciabatta
 
 
1 PortionenPTM20 min

Margherita® Prosciutto mit knusprigen Tomaten auf Ciabatta


Knoblauch-Aioli auf einer gerösteten Ciabatta-Rolle verteilen, dann mit polenta-verkrusteten Tomaten, Rucola und pikantem Margherita® Prosciutto stapeln.

  Share
  Tweet
  Pin
  Whatsapp
  Print

Zubereitung

  1. Um die Knoblauch-Aioli herzustellen, kombinieren Sie den Knoblauch-Püree, Oregano, Zitronensaft, Mayonnaise und Olivenöl. Rühren, bis alles gut vermischt ist, oder mit einem kleinen Schneebesen schlagen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  2. Mischen Sie geriebenen Parmesankäse und Polenta in einer kleinen oder mittleren Rührschüssel und verteilen Sie ihn dann gleichmäßig auf einem separaten Teller. In Scheiben geschnittene Tomaten in die Polenta-Parmesan-Mischung geben und beide Seiten bedecken.
  3. Kleine oder mittlere Bratpfanne auf niedriger Flamme erhitzen, einen Schuss Olivenöl in die Pfanne geben, dann Tomaten hinzufügen. 1-2 Minuten auf jeder Seite bräunen, bis sie hellbraun und knusprig sind, dann vom Herd nehmen.
  4. Die in Scheiben geschnittene Ciabatta-Rolle in der Pfanne rösten, bis die Ränder knusprig werden, ca. 1 Minute, dann vom Herd nehmen.
  5. 2 Esslöffel Knoblauch-Aioli auf die untere Scheibe Ciabatta-Brot verteilen.
  6. Fügen Sie dann die Rucola hinzu, dann die mit Polenta und Parmesan verkrusteten Tomaten.
  7. Mit geschnittenem Margherita® Prosciutto belegen, mit der oberen Hälfte des Brotes schließen und servieren.


Ernährung

CaloriesKalorien

Ich habe es geliebt

Bewertungen