Filter
Zurücksetzen
Sortiere nachRelevanz
vegetarianvegetarian
Zurücksetzen
  • Zutaten
  • Diäten
  • Allergien
  • Ernährung
  • Techniken
  • Küchen
  • Zeit
Ohne

Mamie Eisenhowers Fudge
 
 
PortionenPT20M20 min

Mamie Eisenhowers Fudge


Meine Mutter ist vor 40 Jahren in einer Zeitung auf dieses Fudge-Rezept gestoßen. Ein Geschmack, und Sie werden sehen, warum es nicht lange dauert, bis eine große Gruppe verschwindet. - Linda First, Hinsdale, Illinois

  Share
  Tweet
  Pin
  Whatsapp
  Print

Zubereitung

  1. Eine 13-Zoll x 9-Zoll-Pfanne mit Folie auslegen und die Folie mit 1 Esslöffel Butter bestreichen; beiseite stellen. In einer großen hitzebeständigen Schüssel die Schokoriegel, Schokoladenstückchen und Eibischcreme kombinieren; beiseite legen
  2. In einem großen, schweren Kochtopf bei mittlerer Hitze Milch, Zucker und restliche Butter mischen. Unter ständigem Rühren zum Kochen bringen. umrühren, bis die Schokolade geschmolzen ist und die Mischung glatt und cremig ist. Walnüsse unterrühren. In vorbereitete Pfanne gießen.
  3. Fudge mit Folie aus der Pfanne heben; In 1-Zoll-Quadrate schneiden. In einem luftdichten Behälter im Kühlschrank aufbewahren



Ich habe es geliebt

Bewertungen