Filter
Zurücksetzen
Sortiere nachRelevanz
vegetarianvegetarian
Zurücksetzen
  • Zutaten
  • Diäten
  • Allergien
  • Ernährung
  • Techniken
  • Küchen
  • Zeit
Ohne

Gebna Makleyah (ägyptischer Ofenkäse)
 
 
4-6 PortionenPT20M20 min

Gebna Makleyah (ägyptischer Ofenkäse)


Ich fand dieses Rezept auf der Food By Country-Website, auf der stand, dass "in Ägypten Käse mit Brot häufig zu den Mahlzeiten serviert wird. Hier wird gebratener Käse mit Zitronenschnitzen und Pita-Dreiecken serviert." Sie können das Rezept ganz einfach durch Hinzufügen von Tomaten oder anderem Gemüse an Ihren Geschmack anpassen oder den Käse mit einem traditionellen ägyptischen Weißkäse wie Gibna Beyda anstelle von zerkleinertem Feta variieren.

  Share
  Tweet
  Pin
  Whatsapp
  Print

Zubereitung

  1. Backofen auf 400 ° vorheizen.
  2. Den Käse, das Mehl, das Ei, das Salz und den Pfeffer in eine Schüssel geben und mit sehr sauberen Händen gut mischen. Die Mischung in Zentimeterbällchen rollen. Wenn die Mischung zu locker zu sein scheint, um ihre Form zu behalten, etwas mehr Mehl hinzufügen scheint zu trocken, etwas Zitronensaft, Essig oder Wasser hinzufügen.
  3. Gießen Sie 2 oder 3 Esslöffel Olivenöl auf ein Backblech, um es einzufetten. Die Käsebällchen auf ein Backblech legen und mit dem Öl bestreichen. 5 Minuten bei 400 ° backen.
  4. Schütteln Sie mit einem Topflappen das Backblech, um die Käsebällchen zu wenden, und backen Sie weitere 5 Minuten oder bis sie goldbraun sind.
  5. Übertragen Sie die Käsebällchen mit einem Spachtel auf ein Papiertuch.
  6. Die Käsebällchen noch warm mit Zitronenschnitzen und Pitabrot servieren.



Ich habe es geliebt

Bewertungen