Filter
Zurücksetzen
Sortiere nachRelevanz
vegetarianvegetarian
Zurücksetzen
  • Zutaten
  • Diäten
  • Allergien
  • Ernährung
  • Techniken
  • Küchen
  • Zeit
Ohne

Doppelschokoladen-Sandwich-Kekse
 
 
18 PortionenPTM90 min

Doppelschokoladen-Sandwich-Kekse


Ein Sandwich aus süßer, cremiger Schokoladen-Haselnuss zwischen zwei weichen, frisch gebackenen Schokoladenplätzchen für einen köstlichen Genuss.

  Share
  Tweet
  Pin
  Whatsapp
  Print

Zubereitung

  1. Legen Sie zwei Backbleche mit Reynolds® Pergamentpapier aus; beiseite legen.
  2. Mehl, Kakaopulver und Salz in einer mittelgroßen Schüssel verrühren. In einer großen Schüssel die Butter mit einem Elektromixer bei mittlerer bis hoher Geschwindigkeit 30 Sekunden lang schlagen. Puderzucker und Haselnussextrakt zugeben. Bis zur Vereinigung schlagen. Die Seiten der Schüssel gelegentlich schaben Mit einem Holzlöffel die restliche Mehlmischung und die Schokoladenstückchen einrühren.
  3. Bedecken Sie und kühlen Sie ungefähr 1 Stunde oder bis der Teig einfach zu handhaben ist.
  4. Den Ofen auf 170 Grad vorheizen. Den Teig in Zentimeter-Kugeln formen. Die Kugeln im Abstand von 5 Zentimetern auf vorbereitete Backbleche legen. Ein Blatt Pergamentpapier über die Teigkugeln legen. Mit dem Boden eines Glases die Kugeln zu Kreisen mit einem Durchmesser von etwa 3,75 Zentimetern flachdrücken .Oberes Blatt Pergamentpapier entfernen; beiseite legen.
  5. Backen Sie 8 bis 10 Minuten oder nur bis die Platten fest sind. Übertragen Sie die Kekse auf dem Pergamentpapier auf einen Rost. komplett abkühlen.
  6. Einen abgerundeten Teelöffel der Schokoladen-Haselnuss auf die flache Seite der Hälfte der Kekse streichen. Mit den restlichen Keksen bestreichen.


Ernährung

CaloriesKalorien

Ich habe es geliebt

Bewertungen