Filter
Zurücksetzen
Sortiere nachRelevanz
vegetarianvegetarian
Zurücksetzen
  • Zutaten
  • Diäten
  • Allergien
  • Ernährung
  • Techniken
  • Küchen
  • Zeit
Ohne

Bakewell Slice
 
 
12 PortionenPT125M125 min

Bakewell Slice


Eine köstliche Version der Bakewell-Torte, die auf einem Backblech gebacken wurde und bei allen, die ich kenne, sehr beliebt ist.

  Share
  Tweet
  Pin
  Whatsapp
  Print

Zubereitung

  1. Backofen auf 190 Grad vorheizen. Eine mit Zentimetern umrandete Backform mit Pergamentpapier auskleiden.
  2. Den Gebäckteig passend zur Backform dünn ausrollen und über den Boden drücken. Mit Pergamentpapier abdecken und mit getrockneten Bohnen zum Blindbacken füllen.
  3. Im vorgeheizten Backofen 15 Minuten backen. Das Pergament und die Bohnen vom gebackenen Gebäck nehmen und backen, bis das Gebäck eine goldene Farbe hat. Weitere 5 Minuten. Etwa 15 Minuten abkühlen lassen.
  4. Verteilen Sie Himbeermarmelade gleichmäßig über das abgekühlte Gebäck.
  5. Kombinieren Sie Butter und 190 Liter plus 2 Esslöffel Zucker in einer großen Schüssel; Mit einem Elektromixer blass und locker schlagen. Eier nacheinander zugeben, nach jeder Zugabe gut verrühren. Zitronensaft, Mandelextrakt und Zitronenschale zugeben und gut verrühren. Gemahlene Mandeln unterheben. Mandelfüllung über die Himbeere geben Basis und glatte Oberseite mit der Rückseite eines Löffels. Streuen Sie geschnittene Mandeln über die Oberseite.
  6. Im vorgeheizten Ofen backen, bis die Füllung goldbraun ist und sich in der Mitte fest anfühlt (30 bis 35 Minuten). Den Teig locker mit Aluminiumfolie abdecken, wenn er zu braun wird. Aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen (ca. 30 Minuten) 'Zucker vor dem Schneiden in Scheiben schneiden.


Ernährung

CaloriesKalorien

Ich habe es geliebt

Bewertungen